Interview : asiancurator.com/isabel-peterhans/

.

Isabel Peterhans lebt und arbeitet in Innsbruck und der Schweiz. Sie hat Illustration an der Hochschule Luzern und an der Bezalel in Jerusalem studiert. Ihre Arbeiten sind mehrfach ausgezeichnet worden (u.a Förderpreis Zeugin-Design-Stiftung für Yallabyebye) und erscheinen in nationalen und internationalen Zeitschriften und Büchern.

 

Preise und Stipendien

  • 2019 Artist in Residenz des Landes Tirol, in Paliano, Italien
  • 2019 Atelierstipendium im Tiroler Künstlerhaus Büchsenhausen, Innsbruck
  • 2017 Artist in Residence, La Ceiba Grafica, Veracruz, Mexico
  • 2017 Artist in Residence, La Sierra Artist Residency, Santa Marta, Kolumbien
  • 2016 Artist in Residence, Waaw Residency, St. Louis, Senegal
  • 2016 „Reporters in the Field“ Stipendium, Robert Bosch Stiftung
  • 2015 Zweiter Preis beim „Concours international d’illustration“ Apach Academy, Crans-Montana
  • 2013 Reisestipendium für Italien, Otto Pfeiffer Stiftung
  • 2012 Werkbeitrag Willhelm Wirz Stiftung für „Yallabyebye“, Basel
  • 2012 Auszeichnung Zeugin-Design für „Yallabyebye“, Luzern

Bibliographie

Eigene Publikationen

  • 2019 „Fröhlich verwildern“ SJW, Zürich    
  • 2015 „Yallabyebye“ Edition L’Agrume, Paris
  • 2014 „Yallabyebye“ Edition Moderne, Zürich

Beiträge in Sammelpublikationen (Auswahl)

  • 2019 "Die Verlobten", Und Magazin, Innsbruck
  • 2018 „St. Louis, Senegal“, Und Magazin, Innsbruck
  • 2017 „Cuidando el Corazon del Mundo“ Fundacion La Sierra Artist Residency, Kolumbien
  • 2017 „St. Louis, Senegal“, Majestic Disorder, UK
  • 2017 „Postertown“, Spectorbooks, Leipzig, Deutschland
  • 2016 „Der lange Weg nach Europa“, WOZ, Schweiz
  • 2015 „Zeichner als Reporter“, Christoph Merian Verlag, Basel
  • 2015 „Immaterielles Kulturerbe und Tourismus“ Chronos, Zürich
  • 2015 „Künstleraustausch“ Strapazin, Zürich

Austellungen (Auswahl)

Einzelausstellungen

  • 2019 "St. Louis du Senegal", Alte Kaserne Bistro, Winterthur
  • 2019 "Sprichwörter", Royal, Baden
  • 2018 „Souvenirs“ mit Patrick Bonato, Galerie der Stadt Schwaz, Tirol
  • 2018 „Die anderen Frauen“, Fumetto, Luzern
  • 2015 „Ti Nouvel“, Fumetto, Luzern
  • 2014 „Yallabyebye“, Fumetto, Luzern

Gruppenausstellungen

  • 2018 „Stars for Kids“, Fumetto, Luzern
  • 2017 „Fishskin“, in der Galerie Ethiopique, St. Louis, Senegal
  • 2016 „Goodbye and Farewell“, Ausstellung mit Patrick Bonato, Kriens
  • 2016 „Illuminationes“, Gruppenausstellung im Benzeholz, Raum für zeitgenössische Kunst, Meggen
  • 2016 „Illustration“ in der Soon Art Gallery, Zürich
  • 2015 „Reportagezeichnungen“ im Cartoonmuseum, Basel
  • 2015 „Ti Nouvel“ im Austellungsraum Island, Hamburg
  • 2014 „Freaks and Geeks“ Ausstellung mit Naomi Bühlmann, Bildervitrine, Zürich
  • 2012 „Yallabyebye“ Diplomausstellung Messehalle, Luzern
  • 2010 „Die Welt hat einen Knall“, Erfrischungsraum, Luzern